1. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Die allgemeinen Bedingungen dieser Seite regeln die Rechte und Pflichten sowohl der Firma Bayona Petit Tradex Consulting S.L., Inhaberin der Domain www.ClimaMarket.eu und die wir in Zukunft ClimaMarket nennen werden, als auch der Kunden (Käufer).

Es ist unerlässlich, Bestellungen über unsere Website ClimaMarket F8 aufzugeben, die Annahme der unten aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die Bedingungen können durch ClimaMarket. jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden. Es gelten immer nur die auf dieser Seite aufgeführten Bedingungen.

Sobald Sie Ihre Bestellung über unsere Webseite ClimaMarket aufgegeben haben, gehen wir davon aus, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren und sich ihrer vollumfänglich bewusst sind, es sei denn, es liegt eine schriftliche Abweichung durch ClimaMarket vor.

2. AUFTRAGSANNAHME

Der Kunde kann seine Einkäufe auf der Website ClimaMarket tätigen, sofern er seine Registrierung zuvor formalisiert hat.

Bestellungen können über das Internet oder per E-Mail unter admin@ClimaMarket.eu aufgegeben werden. Die Auftragsannahme ist streng auf die im Dokument ausdrücklich genannten Lieferungen und/oder Leistungen beschränkt. Telefonische Bestellungen werden nicht angenommen.

Online-Shop 24/7:

Der schnellste und bequemste Weg zur Bestellung ist über unseren Online-Shop ClimaMarket, der es ermöglicht, zu jeder Tageszeit und an jedem Tag des Jahres zu bestellen.

Bestellen Sie per E-Mail:

Wenn der Kunde die Bestellung lieber per E-Mail aufgibt, hilft Ihnen Ihr Vertriebsmitarbeiter, Ihren Kauf erfolgreich abzuschließen. Unsere Kundendienstzeiten sind Montag bis Freitag von 09:30 bis 18:00 Uhr.

Auftragsbestätigung.

Sobald die Bestellung aufgegeben wurde, erhält der Kunde eine Bestätigung von ClimaMarket in seinem registrierten E-Mail-Konto. Wenn Sie innerhalb von 24 Stunden keine Bestätigung haben, sollten Sie sich an ClimaMarket wenden

3. AUFTRAGSRÜCKNAHME

Akzeptierte Aufträge können in den folgenden Fällen nicht storniert werden:

Wenn 3 Tage ab dem Datum des Eingangs unserer Abnahme beim Käufer verstrichen sind.

Wenn die Bestellung versandt wurde.

ClimaMarket behält sich das Recht vor, ausstehende Lieferaufträge zu stornieren, wenn der Käufer ganz oder teilweise gegen frühere Verträge verstößt.

4. PREISE UND VERSAND

Der Kunde hat Zugang zu den Preisen und Angeboten unter ClimaMarket.

ClimaMarket behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Die Preise bereits durchgeführter Transaktionen werden jedoch eingehalten.

Wenn wir einen Fehler in den erteilten Bestellungen feststellen, werden wir den Kunden vor dem Absenden der Bestellung kontaktieren.

Lieferbedingungen und Versandkosten

Die übliche Lieferzeit für alle Sendungen in Spanien (Halbinsel) liegt zwischen 24 und 72 Stunden.

Die Versandkosten für unsere Produkte sind in der folgenden Tabelle aufgeführt:

0-25 kg25-50 kg50-100 kg100-150 kg150-200 kg200-250 kg250-300 kg
12 Euro 15 Euro 30 Euro 40 Euro 60 Euro 80 Euro 100 Euro

Die in der Tabelle angegebenen Versandkosten enthalten KEINE Mehrwertsteuer.

Wenn wir aus irgendeinem Grund (Logistik, Lager, etc.) diese Lieferzeiten nicht garantieren können, werden wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie zu informieren.

Der Transportservice umfasst den Transport von unseren Lagern bis zum Fuß des Gebäudes. Für den Fall, dass Sie den Zusteller benötigen, um Ihre Bestellung nach Hause hochzuladen, müssen Sie dies bei der Bearbeitung Ihrer Bestellung angeben, da dies zusätzliche Kosten verursacht.

Für Bestellungen außerhalb der Halbinsel und im Ausland berechnet das System während des Bestellvorgangs automatisch die Versandkosten. Wenn Sie weitere Informationen über die Versandkosten benötigen, kontaktieren Sie uns.

Bestellungen werden versandt, sobald ClimaMarket die Zahlung erhalten hat. In keinem Fall wird die Bestellung geliefert, ohne die Zahlung erhalten zu haben.

ClimaMarket akzeptiert keine Lieferungen zu bestimmten Tageszeiten, alle Lieferungen erfolgen während der Geschäftszeiten.

Einbaubedingungen

Vorgefüllte Kälte-, Klima- und Wärmepumpengeräte oder Geräte, die nicht hermetisch verschlossen sind und die mit fluorierten Treibhausgasen im Sinne der Verordnung (EU) 517/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 gefüllt sind, dürfen nur dann an den Endverbraucher verkauft werden, wenn nachgewiesen wird, dass die Installation von einem gemäß Artikel 2 zugelassenen Unternehmen durchgeführt wird.k) und Artikel 3.8 des Königlichen Erlasses 115/2017 vom 17. Februar, der das Inverkehrbringen und den Umgang mit fluorierten Gasen und darauf basierenden Geräten sowie die Zertifizierung der Fachleute, die diese verwenden, regelt und die die technischen Anforderungen für Anlagen festlegt, die Tätigkeiten ausführen, die fluorierte Gase emittieren.

Zu diesem Zweck muss der Händler des Produkts den Käufer über diese rechtliche Verpflichtung durch das Dokument in Anhang VI Teil A der vorgenannten Verordnung informieren und kann eine Liste qualifizierter Unternehmen oder elektronische Register oder bestehende Datenbanken, die qualifizierte Unternehmen erfassen, zur Verfügung stellen. Der Wiederverkäufer liefert dem Käufer auch zwei Kopien des Dokuments in Teil B von Anhang VI.

Der Käufer des Geräts muss seinerseits innerhalb eines Zeitraums von höchstens einem Jahr dem Wiederverkäufer eine Kopie des Dokuments in Anhang VI Teil B zusenden, das die Installation durch ein zugelassenes Unternehmen mit für diese Installation zertifiziertem Personal akkreditiert.

Der Käufer bewahrt seine Kopie von Anhang VI Teil B für einen Zeitraum von fünf Jahren auf.

Ab dem 1. Januar 2018 unterrichtet der Gewerbetreibende die zuständige Stelle der betreffenden autonomen Gemeinschaft jährlich über die Käufer, die das in Anhang VI Teil B genannte Dokument nicht übermittelt haben, und fügt eine Kopie des Dokuments in Anhang VI Teil A bei. Der Verkäufer hält sowohl das in Anhang VI Teil A unterzeichnete Muster als auch die Kopie des in Anhang VI Teil B enthaltenen Modells für einen Zeitraum von fünf Jahren zur möglichen Inspektion für die Behörden bereit.

Die Nichteinhaltung der in diesem Abschnitt festgelegten Verpflichtungen sowohl seitens des Käufers als auch des Verkäufers dieser Geräte unterliegt der Sanktionsregelung gemäß Kapitel VII des Gesetzes 34/2007 vom 15. November über Luftqualität und Luftschutz.

Insbesondere wird auch wenn die Installation von einem qualifizierten Unternehmen durchgeführt wurde, die Nichteinhaltung der Verpflichtungen zur Lieferung von Teil B des Anhangs VI, der die Installation akkreditiert, oder zur Lieferung über die festgelegte Frist hinaus, durch den Käufer gemäß den Bestimmungen von Artikel 31.1.c) des oben genannten Gesetzes 34/2007 vom 15. November geahndet.

5. AUFTRAGSEINGANG

Die Verfügbarkeit des Produkts und damit die Lieferzeit kann je nach gewünschter Menge, Modell und Marke variieren.

Wenn der Kunde die Kopie des Lieferscheins der Ware unterschreibt, bedeutet dies die Annahme der Bestellung.

Wenn das vom Kunden erhaltene Produkt nicht mit der erteilten Bestellung übereinstimmt oder das Produkt beschädigt wurde, müssen Sie dies auf dem Lieferschein zum Zeitpunkt der Lieferung angeben und sofort an ClimaMarket melden.

Wenn das Produkt beschädigt war und zum Zeitpunkt der Lieferung nicht sichtbar war, muss der Kunde so schnell wie möglich mitteilen, indem er eine E-Mail an admin@ClimaMarket.eu schreibt

6. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Die Zahlung für die von ClimaMarket gelieferten Produkte erfolgt in bar oder wird von Paga + Tarde finanziert

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von ClimaMarket.

Zahlungsarten

Die von ClimaMarket angebotenen Zahlungsarten sind wie folgt:

  • Banküberweisung
  • Kreditkarte
  • Bezahlung + Nachmittag
  • PayPal

7. RÜCKGABEN

Der Kunde hat ein Widerrufsrecht, das innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt des Produkts ausgeübt werden kann. ClimaMarket wird die Ausübung dieses Rechts akzeptieren, solange das Produkt nicht manipuliert wurde, Zubehör nicht fehlt oder unsachgemäß manipuliert wurde.

Der Nutzer kann den Kauf mit allen akzeptierten Mitteln (Post, E-Mail, Telefon, etc.) stornieren. Wenn Sie es jedoch wünschen, können Sie das folgende Formular verwenden: https://www.ClimaMarket.eu/downloads/desistimiento.pdf

8. GARANTIE

Der Verkäufer haftet für Mängel und Fehler am Produkt innerhalb von zwei Jahren nach Lieferung.

Während dieser Zeit muss der Verkäufer gegebenenfalls die Reparatur, den Austausch, die Preissenkung oder die Kündigung des Vertrages vornehmen, die für den Verbraucher und den Nutzer kostenlos sind. Verbraucher und Nutzer müssen den Verkäufer innerhalb von zwei Monaten nach Bekanntwerden über die Vertragswidrigkeit informieren.

Die Garantie gilt in allen Ländern der Europäischen Union.

Schäden, die durch unsachgemäße Handhabung, Wartung und Installation des Produkts oder andere Umstände, die nichts mit ClimaMarket zu tun haben, entstehen, sind von der Garantie ausgeschlossen.

Für weitere Informationen über Kundendienst oder kommerzielle Garantien besuchen Sie bitte die Kontaktseite.

9. STEUERN

In der Regel gehen alle Steuern, die auf ClimaMarket-Produkte erhoben werden, zu Lasten des Käufers.

10. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSBARKEIT

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem spanischen Recht. Die Parteien unterwerfen sich nach ihrer Wahl zur Beilegung von Streitigkeiten und unter Verzicht auf jede andere Zuständigkeit den Gerichten am Wohnsitz des Nutzers. Ebenso kann der Nutzer als Unternehmen, das Confianza Online und seinen Verhaltenskodex eingehalten hat, bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Online-Rekrutierung und -Werbung, dem Datenschutz und dem Schutz Minderjähriger auf das System der außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten Confianza Online (www.confianzaonline.es) zurückgreifen.